GRÄBER BEPFLANZEN UND PFLEGEN

Ihr Ansprechpartner im Friedental direkt neben dem Friedhof Luzern.

Sie haben einen geliebten Menschen verloren und möchten den Hinterbliebenen einen Ort schenken, an dem man gedenken, erinnern und trauern kann. Seit über 100 Jahren bepflanzen und pflegen wir Gräber mit viel Liebe zum Detail.

 

Qualität und gesunde Pflanzen sind uns wichtig. Wir produzieren die Saisonblumen in unserer Heini Gärtnerei in Emmen. Auch die Erde mischen wir selber, so dass ein gesundes Wachstum der Pflanzen gewährleistet ist.

Die Grabpflege beinhaltet das Anpflanzen von Saisonblumen, Giessen, Unkraut jäten, Pflanzen zurückschneiden sowie Laub- und Reinigungsarbeiten. Basis der Grabfläche ist die Erstanpflanzung /Daueranpflanzung.

Für den Friedhofsgärtner gibt es drei Jahreszeiten. Im Frühling pflanzen wir Osterglocken, Tulpen, Stiefmütterchen und Hornveilchen. Im Sommer passen Fuchsien, Begonien, Tropidenia und Sonnenlieschen. Im Herbst an Allerheiligen wird das Grab meistens mit Erika, Skimmia, Chrysanthemen und schönen Gräsern geschmückt und zusätzlich mit Grünzweigen ausgarniert.

Haben Sie Fragen betreffend Grabpflege, Neubepflanzungen oder Dekorationen? Das Heini Pflanzenhaus befindet sich gleich neben dem Friedhof Luzern. Wir beraten Sie gerne auch vor Ort bei der Grabstätte.

STIFTUNG DAUERGRABPFLEGE

Möchten Sie für die ganze Dauer der Grabesruhe vorsorgen? Mit der Stiftung Dauergrabpflege kann ein Vertrag abgeschlossen werden. Diese Stiftung ist die Treuhandorganisation der regionalen Friedhofgärtner und garantiert die zuverlässige Erfüllung des Vertrages.

Wir beraten Sie gerne in unserem Pflanzenhaus oder vor Ort bei der Grabstätte.

MEHR INFOS

GRABPFLEGE

Gerne übernehmen wir die Grabpflege für Sie. Auf unsere Fachkenntnis und Sorgfalt ist Verlass. Wir bieten Ihnen verschiedene Pflegevarianten an. Angepasst an Ihre Wünsche.

Dreimal im Jahr pflanzen wir neue Saisonblumen. So blüht es immer wieder in neuen Farben und zeigt den Lauf der Zeit. Jeder Mensch ist einzigartig, wir sorgen dafür, dass die Ruhestätte auch einzigartig ist.

ERSTBEPFLANZUNG

Bei einer Daueranpflanzung wird die schlechte Lehmerde gründlich ausgehoben und durch unkrautfreie Erdmischung ersetzt. Die Grabfläche wird mit Bodendeckerpflanzen nach Ihrer Wahl angepflanzt. Schöne Bäumchen geben dem Grab einen gebührenden Rahmen und den einzigartigen Charakter.

DEKORATIONEN

Zum Todestag, Geburtstag, Muttertag und anderen Gedenktagen möchte man speziell danken.

Nehmen Sie Sich Zeit, denken Sie zurück an die tollen Erlebnisse mit der verstorbenen Person. Erfreuen Sie sich an den schönen Momenten. So lebt die geliebte Person in unserem Herzen weiter. Vielleicht machen Sie auch ein Geschenk in Form von einer speziellen Blumendekoration.